Wer nicht ökologisch fährt, zahlt mehr

Die Erhöhung der Motorfahrzeugsteuer wird in der Frühlings-Session im Grossen Rat stundenlang diskutiert. Autofahrer sollen künftig 40 Millionen Franken zusätzlich in die Kantons-Kassen einzahlen. Ziel: Mehr Autofahrer sollen auf umweltfreundlichere Alternativen umsteigen. Eine hitzige Debatte ist vorprogrammiert.